Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Genuin News
Termine
     

Hörempfehlungen: GENUIN-Künstler im Radio und Fernsehen


Französische Sehnsucht, die neue Genuin-CD des Duos Avad wurde am 14. Juni bei Hoffmeisters Empfehlungen vorgestellt. Hier kann man die Sendung als Podcast nachhören.

Lucie Bartholomäi war am 2. August um 21:30 Uhr zu Gast in der Sendung "Einstand" bei Deutschlandfunk Kultur. Hier kann man das Interview zu Komponistinnen nachhören.

Die Produktion "DARK LUX" als kollektives Hörtheater im Deutschlandfunk: ein surreales Hörstück mit elektronischen Sounds, Geflüster, Gesängen, Field Recordings und Improvisiertem von LUX:NM, Gordon Kampe, Jan Brauer mit Texten von Sarah Trilsch Gylje. Das Thema: die Abgründe der menschlichen Seele. Zur DLF-Produktion vom 24. Juli 2021, moderiert von Leonie Reineke.

Das Aris-Quartett spricht über das neu erschienene Album "Attacca" in der Sendung Einstand bei Deutschlandfunk Kultur vom 19. Juli.

Den Auftritt des Aris-Quartett bei "Bühne frei!" im hr-Fernsehen vom 18. Juni kann man in der ARD-Mediathek streamen.

Das Gernsheim-Duo bei WDR Tonart: Am 23. Juni ab 17 Uhr läuft im WDR eine Sendung über den Komponisten Friedrich Gernsheim" mit Liedern von der CD "Verborgene Schätze" des Gernsheim-Duos. Viel Vergnügen beim Hören!
Zur Sendung WDR3 Tonart

Ruth Velten wird am 14. Juni sowohl bei WDR Tonart zu Gast sein als auch bei RBB Kultur und über ihr neues Album Dark Lux sprechen.

Maacha Deubners neue CD auf Deutschlandfunk Kultur Am 9. Juni wird ihr neues Album Bessonnitsa | Insomnia — A Mandelstam Album ab 12 Uhr in der Klassikkolumne vorgestellt.

Maacha Deubner bei WDR 3 Tonart Maacha Deubner war in der Sendung "Tonart" zu Gast, hier auf WDR 3 kann man das Interview über ihr neues Album Bessonnitsa | Insomnia — A Mandelstam Album nachhören.

Das Gernsheim-Duo bei hr2 Kultur: Am 30. Mai ab 20:04 Uhr läuft im hr2 die Sendung "Wiederentdeckt – Der Komponist Friedrich Gernsheim" mit Liedern von der CD "Verborgene Schätze" des Gernsheim-Duos. Hier geht's zur Ankündigung auf hr2.

CD der Woche: Miniatures russes
Die CD der Pianistin Swetlana Meermann-Muret ist CD der Woche auf MDR Kultur.

Bettina Aust bei BR-Kultur: Am 8. April war die Klarinettistin Bettina Aust zum Interview in der Sendung Klassik Aktuell eingeladen. Hier geht's zum Gespräch.

Die Klarinettistin Bettina Aust bei rbb Kultur: Am 30. März hat Bettina Aust bei rbbKultur ihre neue CD "Fin de Siècle" vorgestellt. Hier geht's zur Sendung.

Die CD Sakura: Spring! vorgestellt bei WDR 3: Malwina Sosnowski, Violine, und Benyamin Nuss, Klavier, waren zu Gast in der Sendung Tonart. Hier geht's zum Interview.

Swetlana Meermann-Muret im SWR2: Der Musikkritiker Jan Brachmann stellt die neue CD der Pianistin vor: russische Miniaturen, die sie "zu einem Geschmeide arrangiert hat, das es zu bestaunen gilt". Die gesamte Sendung "Neue Klassik-CDs vorgestellt von Jan Brachmann" vom 12. März 2021 können Sie hier hören.

Die Deutsche Streicherphilharmonie in der Sendung "Einstand" im Deutschlandfunk Kultur: Was macht ein Orchester im Lockdown? In der Sendung vom 1. März 2021 sprechen Musiker aus der Deutschen Streicherphilharmonie über gemeinsames Musizieren und Proben in Zeiten von Corona.

Der Cellist Christoph Heesch in der Sendung "Konzert" im Deutschlandfunk Kultur: Christoph Heesch spielt mit der Pianistin Daria Ioana Tudor und dem Philharmonischen Streichquartett Kammermusik von Prokofiew, Tsintsadze und Dvořák. Die Sendung vom 2. März 2021 können Sie hier hören.

Sonntag, 7. Februar 2021, 21:05 Uhr Deutschlandfunk: "Mit den Trois strophes sur le nom de Sacher für Violoncello solo von Henri Dutilleux setzt GENUIN-Künstler Friedrich Thiele einen delikaten, markanten und zeitgenössischen Kontrapunkt beim 4. Raderbergkonzert 2020/21." Den Konzertmitschnitt können Sie bereits jetzt auf der Website des Deutschlandfunks hören.

Die Sängerin Pia Davila im ORF: "Abwechslungsreich wie die Kompositionen ist auch die von Titel zu Titel wechselnde Begleitung für die Sopranstimme: a cappella, elektronische Klänge, Klavier und Barockgitarre", sagt Daniela Knaller in der Sendung DES CIS vom 26. Januar 2021 über die Debüt-CD von Pia Davila.

Percussionist Kai Strobel im Deutschlandfunk Kultur: In der Sendung "Einstand" vom 25. Januar 2021 stellt Carola Malter den ARD-Preisträger Kai Strobel und sein CD-Debüt Fair Wind vor.

Das Aris Quartett im NDR Kultur: Auftritt des Aris Quartetts in der Sendung "Das Konzert" vom 25. Januar 2021 bei NDR Kultur

Das Eliot Quartett im Deutschlandfunk Kultur: "Dialog zu viert" nennt sich die Sendung mit dem Eliot Quartett vom 19. Januar 2021. Hier können Sie die Sendung aus der Reihe "Konzert" hören.

Pia Davila im Deutschlandfunk: Die Sendung "Die neue Platte" im Deutschlandfunk widmet sich der Debüt-CD von Pia Davila. Hier können Sie die Sendung vom 17. Januar 2021 hören.

Das Aris Quartett im Deutschlandfunk: Das Aris Quartett nimmt in dieser interessanten Sendung das Klarinettenquintett von Johannes Brahms Motiv für Motiv auseinander. Erschienen ist das Stück auf ihrer aktuellen GENUIN CD. Hier können Sie die Sendung "Spielweisen" vom 13. Januar 2021 hören.

Das Lux Nova Duo im Deutschlandfunk Kultur: Lydia Schmidl (Akkordeon), Jorge Paz Verástegui (Gitarre), Jorge Herrera Santander (Gitarre) und das Rungholt Ensemble Hamburg - Werke von Joaquin Turina, Leo Brouwer, Astor Piazzolla, Eduard Toldra, Efrain Oster – in der Sendung "Konzert", live aus dem Sendesaal Bremen. Hier geht's zum Onlinebeitrag zur Sendung vom 9. Oktober 2020 (nur Text).

Eckart Runge im Deutschlandfunk Kultur: Der Cellist Eckart Runge in der Sendung "Interpretationen" im Gespräch mit Ulrike Timm über Beethovens Streichquartett op. 130/133. Hier können Sie die Sendung vom 4. Oktober 2020 hören.

Der Komponist Christian Ridil auf SWR2: Christian Ridil - Komponist, Dirigent, Chorleiter und Chorgründer heißt das Porträt, das am 27. September 2018 im SWR2 in der Sendung Zur Person erschien. Hier geht es zu den CDs des Komponisten.