Homepage
Recording Philosophy
Label Philosophy
New Releases
Genuin News
Links
Team
Contakt
Label Philosophy
Worldwide Distribution
Genuin Artists
     

Christopher Jung, Baritone

Der Bariton Christopher Jung wurde in Ludwigshafen am Rhein geboren und begann früh mit seiner musikalischen Ausbildung. Er studierte zunächst Medizin, dazu Gesang in Berlin und Leipzig. Nach mehreren Auszeichnungen und Preisen, unter anderem dem Förderpreis der Deutschen Schubert-Gesellschaft, gab der Bariton sein Operndebüt in der Rolle des Papageno in Mozarts Die Zauberflöte am Mittelsächsischen Theater Freiberg.

Seither konzertiert er im In- und Ausland, etwa beim Theaterfest in Delphi (Griechenland), bei den „semanas musicales“ in Chile sowie in Kuba und Indien. Sein besonderes Interesse gilt dem zeitgenössischen Lied. Im letzten Jahrzehnt konzipierte der Sänger in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Musikbund und dem Pianisten Jan Roelof Wolthuis regelmäßig zeitgenössische Liedprogramme mit zahlreichen Uraufführungen, darunter die auf der CD präsentierten Zyklen von Christian FP Kram.

Sowohl mit Jan Roelof Wolthuis als auch mit Christian FP Kram verbindet ihn eine beständige künstlerische Zusammenarbeit. Zuletzt veröffentlichte er mit dem Organisten Simon Reichert die CD Wo läufst Du hin? mit zeitgenössischen Orgelliedern von Tilo Medek, Max Reger und Jan Roelof Wolthuis.

Neben seiner Konzerttätigkeit unterrichtet Christopher Jung seit 2010 als Professor für Gesang an der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle (EHK Halle) und an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Seit Herbst 2019 ist er Prorektor der EHK Halle.

Foto: Jutta Jelinski

The Artist's Homepage: https://www.christopherjung.com


Marginal Shadows

Lieder by Christian FP Kram

Mareike Schellenberger, Mezzosoprano - Christopher Jung, Baritone - Jan Roelof Wolthuis, Piano - Olivier Lechardeur, Piano - Christian FP Kram, Composer

GEN 22561Katalog