Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
     
GEN 23820
EAN: 4260036258202
3.2.2023
18.90 €

Franz Schubert (1797–1828)  
„Arpeggione“-Sonate a-Moll D 821 für Violoncello und Klavier D 821 (1824)
Allegro moderato
Adagio
Allegretto
Klaus Michael Arp (1950–2016)  
Zu zwei Händen für Klavier solo (1976)
Johann Sebastian Bach (1685–1750)  
Suite Nr. 1 G-Dur BW V 1007 für Violoncello solo (1717)
Prélude
Allemande
Courante
Sarabande
Menuet
Gigue
Astor Piazzolla (1921–1992)  
Le Grand Tango (1982)
Klaus Michael Arp  
Suitencello für Violoncello (1996)
   

Arpeggio


In Memoriam Klaus Arp
Werke von Franz Schubert, Klaus Michael Arp, Johann Sebastian Bach und Astor Piazzolla


Versand am 3.2.2023.


Wir berechnen keine Versandkosten!

Bitte lesen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung.




Eine ganz persönliche CD stellen der Cellist Julian Arp und der Pianist Caspar Frantz bei GENUIN vor: Rund um zwei Stücke des Komponisten und Dirigenten Klaus Arp gestalten die beiden ein hochemotionales Programm mit Werken von Franz Schubert, Johann Sebastian Bach und Astor Piazzolla. Die Erinnerung an den Onkel Julian Arps war der Anstoß für diese Produktion, die Kammermusik über die Jahrhunderte hinweg verbindet: Von den großen Bögen in Schuberts Arpeggione-Sonate über Bachs erste Solosuite für Cello bis zu Piazzollas fulminantem Grand Tango. Im Zentrum der CD stehen zwei Werke von Klaus Arp, nämlich sein fein sich verästelndes Zu zwei Händen und die rhapsodische Erzählung Suitencello. Bewegende Kammermusik!