Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler
     

Catherina Lendle, Violine

Catherina Lendle wurde an den Musikhochschulen Detmold, Hannover, Freiburg und Zürich/Winterthur bei Ulf Schneider, Latica Honda-Rosenberg und Nora Chastain ausgebildet. Sie trat mehrfach als Solistin auf, unter anderem mit dem Orquesta Sinfónica Nacional del Ecuador in Quito/Ecuador und dem Staatsorchester Kassel, wurde 1998 mit dem 1. Preis beim Louis-Spohr-Wettbewerb, Kassel ausgezeichnet und gewann 2004 den 2. Preis beim 1. Internationalen Violinwettbewerb, Lissabon.

Im Jahr 2001 wurde sie Stipendiatin der Stiftung Villa Musica und gründete 2005 das Iris Quartett. Mit diesem Ensemble absolvierte sie ein Kammermusikstudium unter anderem bei Walter Levin, S. Hamann und Rainer Schmidt in Basel. 2009 ging das Iris Quartett als einziger Preisträger des Wettbewerbs der Basler Orchester-Gesellschaft für junge Musikerinnen und Musiker hervor und wurde kurz darauf mit dem Förderpreis der Stiftung Villa Musica ausgezeichnet. Eine Einladung des Quartetts an die McGill University, Montreal folgte im Jahr 2011.

Zahlreiche Kammermusikkonzerte führten sie nach Italien, Japan, Kanada und in die Schweiz. Nach einer Festanstellung im SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg ist Catherina Lendle seit 2016 Mitglied im SWR Symphonieorchester Stuttgart. Von 2013 bis 2016 war sie als Assistentin von Latica Honda-Rosenberg an der Universität der Künste in Berlin tätig und verwaltet an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover seit 2019 eine Professur für Violine.

Foto: Peter Hecking


Magma

Werke von Dorothee Eberhardt

Monet Quintett - Trio Tricolor - Axel Gremmelspacher, Klavier - Zoltán Kovács, Klarinette, Bassklarinette - Catherina Lendle, Violine - Dorothee Eberhardt, Komponistin

GEN 22785DetailsKatalog