Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Yeseul Kim, Klavier

Bereits im Alter von sechs Jahren erhielt die koreanische Pianistin Yeseul Kim ihren ersten Klavierunterricht und besuchte die Yewon Music School und Seoul Arts High School. Nach ihrem herausragenden Bachelor-Abschluss an der Seoul National University beendete sie im Jahr 2011 ihr Masterstudium mit Auszeichnung an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg als Stipendiatin des DAAD und unterrichtete dort im darauffolgenden Jahr im Fach Klavier.

2015 schloss Yeseul Kim ihr Konzertexamen an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) bei Oliver Kern ab und studierte darüber hinaus im Master Instrumentalpädagogik. Derzeit promoviert sie bei Hie yon Choi an der Seoul National University im Fach Klavier. Seit 2018 lehrt Yeseul Kim an der Konkuk University in Seoul.

Internationale Konzertreisen führten die Pianistin als Solistin und Kammermusikerin durch Deutschland, Italien, Österreich, Polen, England und Korea und renommierte Konzertsäle, wie die Alte Oper Frankfurt, Oper Frankfurt, Laeiszhalle Hamburg und Seoul Arts Center. Mitschnitte ihrer Konzerte wurden beim NDR, Deutschlandradio und Deutschlandfunk Kultur veröffentlicht.

Als Solistin spielte sie unter anderem mit dem Orchestra Sinfonica Metropolitana di Bari, Thames Philharmonia und Soundiff Diffrazioni Sonore Orchester.

Zahlreiche Preise und Auszeichnungen bei bedeutenden internationalen Klavierwettbewerben bezeugen Yeseul Kims künstlerischen Rang als eine herausragende Interpretin ihrer Generation. Darunter befinden sich der Mauro Paolo Monopoli Wettbewerb (Italien), Busan Maru International Concerto Wettbewerb (Korea), Ennio Porrino Wettbewerb (Italien), Delia Steinberg Wettbewerb (Spanien), Elise-Meyer-Wettbewerb (Deutschland), Osaka International Music Competition (Japan) und viele mehr.

Foto: Jino Park


Moments Musicaux

Werke von Franz Schubert, Uzong Choe und Sergei Rachmaninow

Yeseul Kim, Klavier

GEN 21725DetailsKatalog