Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

The Hitchcock Trio

Das Hitchcock Trio besteht aus

Anke Dennert, Spinett
Simone Eckert, Viola da Gamba
Gabriele Steinfeld, Violine

Anke Dennert, die renommierte Spezialistin für historische Tasteninstrumente studierte mit Robert Kohnen, Brüssel und Andreas Staier, Köln und in Hamburg zum Konzertexamen für Cembalo und Clavichord bei Gisela Gumz. Seither tritt sie als leidenschaftliche Continuo-Spielerin und Solistin mit der Hamburger Ratsmusik, La Porta Musicale, Ensemble Obligat und Barockorchestern in Europa sowie den USA auf.

CD-Aufnahmen bei GENUIN mit Originalinstrumenten aus Hamburger Museen dokumentieren ihr Spezialinteresse als Solistin für norddeutsche Meister. Die Musikerin widmet sich der Wiederaufführung vergessener Werke, dabei gilt ihr besonderes Interesse Werken von Komponistinnen. Als Dozentin für historische Tasteninstrumente und Generalbass lehrt Anke Dennert am Hamburger Konservatorium.

Mit acht Jahren nach ihrem Berufswunsch gefragt, antwortete Simone Eckert: „Gambistin“. Die Ermahnung, doch einen richtigen Beruf zu ergreifen, schlug sie in den Wind und lebt und arbeitet heute als freischaffende Musikerin bei Hamburg.

Seit ihrem Studium bei Hannelore Mueller und Jordi Savall mit dem Abschluss Diplom für Alte Musik an der Schola Cantorum Basiliensis 1990 wirkt sie als Gambistin, als künstlerische Leiterin, Agentin und Managerin ihres Ensembles Hamburger Ratsmusik, als Musikwissenschaftlerin, Herausgeberin von neu entdeckter Musik für Viola da Gamba und Musikpädagogin in und um Hamburg und konzertiert auf den wichtigen Festivals in Deutschland, vielen Ländern Europas, den USA, Japan und China.

Gabriele Steinfeld studierte an der Hochschule der Künste Berlin Geige bei Kolja Blacher, in Detmold bei Mathias Tacke und in Frankfurt Barockvioline bei Petra Müllejans. Nach dem Studium arbeitete die Musikerin in Rom, dem Zentrum der barocken Geigenvirtuosen, mit dem Concerto Italiano sowie mit Concerto Köln und Musica Antiqua Köln.

Seit 2007 lebt sie wieder als freischaffende Musikerin in Hamburg. Sie konzertiert mit der Akademie für Alte Musik Berlin, der Hamburger Ratsmusik, La Porta Musicale, Elbipolis Barockorchester Hamburg, Capella Augustina und La Chambre Philharmonique, Paris. Sie hat bei mehr als 50 CDs mitgewirkt und ist regelmäßig im In- und Ausland in Konzerten, Radio-und Fernsehauftritten als Solistin und Ensemblemitglied zu hören.


The Hitchcock Spinet

Werke von Abel, Burney, Geminiani, Loeillet, Mattheson und Telemann

The Hitchcock Trio - Anke Dennert, Cembalo - Gabriele Steinfeld, Violine - Simone Eckert, Viola da Gamba

GEN 20696DetailsKatalog