Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler
     

Fabian Bloch, Euphonium u.a.

Fabian Bloch ist ein Wanderer zwischen musikalischen Welten. Immer dabei: sein Euphonium. Dieses Instrument spielt er seit seiner Kindheit leidenschaftlich, seine Studien an der Hochschule der Künste Bern sowie am Royal Northern College of Music in Manchester schloss er mit Auszeichnung ab.
In seinem Gepäck führt der vielseitige Musiker nicht nur das Euphonium mit: Oft gesellt sich ein Alphorn oder ein Wunderhorn dazu, mit denen er bei Konzerten des Duo GIOVIVO seine Vielfältigkeit unter Beweis stellt.

Der in Wisen (Schweiz) aufgewachsene Fabian Bloch spielt als Solist im In- und Ausland und ist bei den führenden Schweizer Sinfonieorchestern begehrter Zuzüger auf dem Euphonium und der Basstrompete. Mit seinen Ensembles Duo GIOVIVO, woodtli, bloch & schaub sowie Euphorimba ist er dauernd unterwegs und stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Seine bisherigen auf dem Euphonium eingespielten Solo-CDs Drive und Spot on! wurden von der internationalen Fachpresse hoch gelobt – auch wegen seiner Affinität zu neuen Kompositionen, welche die Möglichkeiten des Instruments bis aufs Äußerste ausreizen. Seine Tätigkeit als Komponist rundet Fabian Blochs vielschichtiges Schaffen ab.

Hier geht's zu einem Video-Porträt über Fabian Bloch von der Schweizer Zeitung Blick von Mai 2022.


Duo GIOVIVO
Hätten Muriel Zeiter und Fabian Bloch vor dreihundert Jahren gelebt, sie wären bestimmt als Musiker in eine Truppe der Commedia dellʼarte aufgenommen worden. Mit ihrem Esprit, ihrem Improvisationstalent, ihrer Eleganz und Klanglichkeit hätte das Duo GIOVIVO ohne weiteres selbst den Herzog von Mantua verzaubern können.

Schon im Namen GIOVIVO steckt das Konzept des Duos: Lebhaft und voller Freude soll Musik dem Publikum dargeboten werden. Die beiden professionellen Musiker greifen dabei nebst ihren Hauptinstrumenten Klavier und Euphonium auf ein Sammelsurium an Klangquellen zurück. Da kommen schon einmal ein Wunderhorn oder eine Melodika zum Einsatz, aber auch konventionellere Instrumente wie Geige, Alphorn oder Querflöte.

Musikalisch setzen sich Muriel Zeiter und Fabian Bloch keine Grenzen. Mühelos jonglieren sie mit Elementen aus der Klassik, dem Jazz, bauen Improvisationen und Experimente in ihr Programm ein. Was herauskommt, ist Musik voller Überraschungen und unerwarteter Wendungen, die stets sehr organisch wirkt.

Ihre erste CD Serendipity bei GENUIN classics wurde von der Fachpresse begeistert aufgenommen. Das Duo GIOVIVO spielt Konzerte in der Schweiz und in ganz Europa.





Foto: Tobias Epp

Die Künstler-Homepage: http://www.fabianbloch.ch


Rather Romantic

Beautiful Memories Told by the Euphonium

Fabian Bloch, Euphonium u.a. - Muriel Zeiter, Klavier u.a.

GEN 22791DetailsKatalog

Serendipity

This is GIOVIVO

Fabian Bloch, Euphonium u.a. - Muriel Zeiter, Klavier u.a.

GEN 22770DetailsKatalog

Spot on!

The Next Generation of Euphonium Music

Fabian Bloch, Euphonium u.a. - François Killian, Klavier - Michael Meinen, Perkussion

GEN 19679DetailsKatalog