Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Genuin News
Termine

CD-Präsentation "Drang in die Ferne" im Schumann-Haus Leipzig


16.5.2019: Am 18. Mai ab 18 Uhr sind im Schumann-Haus Leipzig isländische Volkslieder und Kunstlieder von Robert Schumann zu hören.

Interpreten
Benedikt Kristjánsson (Tenor)
Alexander Schmalcz (Klavier)
Tilmann Höfs (Horn)

Der junge Tenor Kristjánsson singt Schubert-Lieder und isländische Volksweisen so leidenschaftlich schön, dass man selbst hin- und hergerissen wird zwischen dem Drang nach Aufbruch und der Sehnsucht nach Ankunft.
Sonntag Wochenendjournal

Tickets
20 Euro/ 15 Euro (ermäßigt) inklusive Vorverkaufsgebühr
Zugunsten der Neugestaltung des Museums zum 200. Geburtstag Clara Schumanns 2019
Tickets online



Drang in die Ferne
Es klingt wie in einem Traumland, wenn der isländische Tenor Benedikt Kristjánsson Lieder aus der Heimat anstimmt. Für seine erste GENUIN-CD hat sich der 1. Preisträger des Internationalen Gesangs-Wettbewerbs Greifswald und Publikumspreisträger des Bach-Wettbewerbs Leipzig mit dem vielgefragten Liedbegleiter Alexander Schmalcz zusammengetan.

Schmalcz stimmt kongenial in Kristjánssons Nebellandschaften ein, wenn der Sänger den a cappella gesungenen alten Weisen Romantisches von Schubert gegenüber stellt. Eine andere Sprache, eine andere Zeit – jedoch dieselben Gefühle und menschlichen Schicksale! Voll großer Ernsthaftigkeit, feinem Klangsinn und künstlerischem Einmütigkeit: ein bewegendes Duo!

Zur CD "Drang in die Ferne"

Zur Veranstaltung