Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Genuin News
Termine

GENUIN-Sonderpreis geht an Evgeni Sviridov


18.7.2010: Der Preis beinhaltet eine Debut-CD mit weltweitem Vertrieb bei GENUIN classics.
Der überraschte 21-jährige Russe aus St. Petersburg nahm die Urkunde während der offiziellen Preisverleihung im Alten Rathaus von Geschäftsführer Alfredo Lasheras Hakobian entgegen.
„Wir haben uns für Evgeni Sviridov entschieden, nicht nur weil er ein hervorragender Geiger ist, sondern auch weil wir uns immer schon für junge Musiker engagiert haben“, so Lasheras Hakobian zur Begründung. „Unsere Entscheidung haben wir übrigens unabhängig von der Fach-Jury getroffen.“
Das Ergebnis, für welchen der drei ersten Preisträger GENUIN classics sich entschieden hatte, blieb den Teilnehmern bis zum Aufruf des Gewinners unbekannt.
Der Preis wurde bereits zum zweiten Mal vergeben. 2006 erhielt Francesco Corti (Cembalo) die Chance auf eine Debut-CD.
„Eine eigene CD ist ein wichtiger Baustein für den Beginn einer professionellen Karriere“, so Lasheras Hakobian. „Außerdem möchten wir mit dem Preis ein Zeichen setzen, dass wir uns mit der Musikstadt Leipzig sehr verbunden fühlen."