Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 18629 5.10.2018
Edition: Primavera
18.90 €

Gilles Silvestrini (*1961)  
Six Études Pittoresques
Alii mundi (2013)
Johann Christoph Pez (1664–1716)  
Sÿmphonia
Adagio
Allegro
Adagio
Passacaglia
Adagio – Gigue
Robert Schumann (1810–1856)  
Drei Romanzen, Op. 94
Nicht schnell
Einfach, innig
Nicht schnell
Toshio Hosokawa (*1955)  
Spell Song (2015)
Pavel Haas (1899–1944)  
Suita, Op. 17
I
II
III
François Couperin (1668–1733)  
Septième Concert Royal, extrait des Goûts-Réunis
(Prélude)
Allemande
Sarabande
Fuguète
Gavotte
Sicilienne
Gabriel Erkoreka (*1969)  
Duduk I-b (2000/2017)
   

Bridges


Werke von Gilles Silvestrini, Johann Christoph Pez, Robert Schumann, Toshio Hosokawa, Pavel Haas, François Couperin und Gabriel Erkoreka


Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.


Wir berechnen keine Versandkosten!
Bitte lesen Sie unsere AGB, Datenschutzerklärung und Widerrufsbelehrung.




Welche Entwicklung hat die Oboe genommen seit der Zeit, als sie hauptsächlich für pastorale Stimmungen oder Klagelieder zuständig war! Die ganze Klangpracht eines modernen Instruments bannt Juri Vallentin bei GENUIN auf Tonträger. Der Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2017 und anderer wichtiger Wettbewerbe demonstriert den Farbenreichtum der Oboe im Zusammenspiel mit wunderbaren Kammermusikpartnern. Ein echter Brückenschlag über die Jahrhunderte: Funkelnde Barockmusik von Pez und Couperin trifft auf aufregende Klänge unserer Tage von Hosokawa oder Erkoreka. Ein exquisites Programm, auf internationalem Niveau musiziert – absolut empfehlenswert!

MDR Kultur / 10/18
"Faszinierend ist es, in wie vielen verschiedenen Stilistiken Juri Vallentin zuhause ist, er beherrscht die historisch-informierte Rhetorik genauso wie die moderne. Von dieser Vielfalt im Repertoire ergibt sich der Titel des Albums „Bridges“, es vereinigt Werke vom Barock über die Romantik bis zur Gegenwart, darunter eine Reihe von Welt-Ersteinspielungen! … drei Romanzen op. 94 von Robert Schumann spielt er sagenhaft schön, unglaublich lyrisch und warm, er singt mit seinem Instrument." Die komplette Sendung hören sie hier auf der Website von MDR Kultur.

Online Merkur
"stets mit ganzer Seele und intimsten Ausdruck im Hier und Jetzt fest verankert."
Besprechung von Dr. Ingobert Waltenberger auf Online Merkur, 19.11.2018

hr2 Kultur
"schmelzend weicher Oboenklang... Juri Vallentin baut auf seiner Debut-CD "Bridges" Brücken zwischen Alter und Neuer Musik. Es ist ein aussagekräftiges Debut einer fesselnd vielseitigen Künstlerpersönlichkeit."
Besprechung auf hr2 Kultur von Ursula Böhmer, 16.11.18