Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 17463 6.10.2017
Edition: Primavera
18.90 €

Ludwig van Beethoven (1770–1827)  
Cello Sonata No. 5, Op. 102, No. 2 (1815)
Allegro con brio
Adagio con molto sentimento d'affetto
Allegro—Allegro fugato
Eugène Ysaÿe (1858–1931)  
Sonata for cello solo, Op. 28 (1923)
Grave
Intermezzo
Eugène Ysaÿe (1858–1931)  
Cello Sonata No. 5, Op. 102, No. 2 (1815)
In modo di Recitativo
Finale con brio
Robert Schumann (1810–1856)  
Adagio and Allegro, Op. 70 (1849)
Langsam, mit innigem Ausdruck
Rasch und feurig
Benjamin Britten (1913–1976)  
Sonata in C for cello and piano, Op. 65 (1961)
Dialogo
Scherzo—pizzicato
Elegia
Marcia
Moto perpetuo
   

Valentino Worlitzsch, Cello


Werke von Ludwig van Beethoven, Eugène Ysaÿe, Robert Schumann und Benjamin Britten

Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.
- keine Versandkosten! -

Einen feurigen Einstand liefert der Cellist Valentino Worlitzsch in seiner GENUIN-CD aus der Primavera-Edition – das ist die Reihe, die in so verdienstvoller Weise die Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs vorstellt. Warum der junge Musiker 2016 den ersten Preis dieses Wettbewerbs gewann und auch noch als Publikumsliebling daraus hervorging, dokumentieren diese wunderbaren Aufnahmen. Gemeinsam mit der exzellenten Pianistin Elisabeth Brauß spielt Worlitzsch vielschichtige, leidenschaftliche Musik von Beethoven, Schumann und Britten, solistisch präsentiert er sich mit der wahrlich elektrisierenden Solosonate von Eugène Ysaÿe. Hoffentlich bald mehr davon!

13.10.17 / Deutschlandfunk Kultur
Die CD des Preisträgers des Deutschen Musikwettbewerbs Valentino Worlitzsch wird um 22 Uhr nochmals in der Sendung "Einstand" vorgestellt.

06.10.17 / Deutschlandfunk Kultur
"Ohne Noten spiele ich viel freier"
Valentino Worlitzsch im Gespräch mit Haino Rindler in der Sendung "Einstand", 22 Uhr