Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Neuerscheinungen
Genuin Editionen
Genuin CD-Katalog
Genuin CD-Suche
GEN 17455 2.6.2017
18.90 €

Emmanuel Séjourné (*1961)  
Attraction for Marimba, Vibraphone, Percussion and Tape (2016)
Iannis Xenakis (1922–2001)  
Rebonds A et B for Solo Percussion (1989)
A
B
Arvo Pärt (*1935)  
For Anna Maria (2006)
Andrew Thomas (*1939)  
Merlin for Solo Marimba (1985)
Beyond the Faint Edge of the World
Time’s Way
Bruce Hamilton (*1966)  
Interzones for Vibraphone and Tape (1996)
Arvo Pärt  
Variations for the Healing of Arinushka (1977)
John Psathas (*1966)  
One Study One Summary for Marimba, Junk Percussion and Tape (2005)
Etude
Summary
   

Attraction


Werke von Emmanuel Séjourné, Iannis Xenakis, Arvo Pärt, Andrew Thomas, Bruce Hamilton und John Psathas

Auf Lager, Versand in 1-2 Tagen.
- keine Versandkosten! -




Wer auch nur fünf Minuten der neuen GENUIN-CD von Christoph Sietzen hört, ohne dass Zehen zucken, Finger mitklopfen, ohne dass die wilde Entschlossenheit mitzutanzen sich einstellt – dem ist nicht zu helfen! Für einen Trip, wie der ECHO Rising Star und Preisträger des ARD-Musikwettbewerbs 2014 ihn hier durch die Percussion-Welten des späten 20. und frühen 21. Jahrhunderts unternimmt, hätten die Groupies der 70er Jahre noch mächtig Drogen eingeworfen. Sietzen spielt uns allein mit seiner Präzision, seinen scheinbar unendlichen Klangfarben, seinem Drive schwindelig. Von Arvo Pärt bis Iannis Xenakis, von Emmanuel Séjourné bis Bruce Hamilton: Bewusstseins-Erweiterung garantiert!



Spiegel Online
"Mit Originalkompositionen und originellen Bearbeitungen brennt Sietzen ein Feuerwerk klanglicher Vielfalt und virtuoser Schlagtechnik-Hexerei ab, das auch Hörer faszinieren kann, die bisher Neuer Musik eher zurückhaltend begegneten."
Lesen Sie hier den vollständigen Artikel von Werner Theurich ...

BR Fernsehen
Christoph Sietzen zu Gast im Klick Klack Magazin am 10.7. im BR Fernsehen.
Die Sendung können Sie hier online nachschauen!

SR 2 Kultur
Interview mit Christoph Sietzen, dessen CD auch gleich zur CD der Woche in der Sendung "Canapé" gekürt wurde. Das gesamte Interview vom 14. 07.2017 kann hier auf der Website von SR 2 Kultur nachgehört werden.

Concerti
"Schlagkräftig ... Vor allem die von Christoph Sietzen selbst für Marimba eingerichteten Werke machen das Hören dieser CD zu einem großen Vergnügen"
Rezension in Concerti von Jörg Armbruster, 21. Juni 2017

rbb Kulturradio
"Jahrhundert- oder Ausnahmetalent – an Superlativen fehlt es für den Schlagwerker Christoph Sietzen wahrlich nicht."
Porträt von Tomas Fitzel im rbb Kulturradio

NDR Kultur
Christoph Sietzen im Interview

RONDO Magazin
"Dieser junge Mann beherrscht die seltene Kunst, auf seinem Schlagwerk zu singen – und bewirkt eine Revolution für das Marimbafon."
Zum ausführlichen Portrait über Christoph Sietzen von Robert Fraunholzer

Pizzicato Magazin
"Die Gestaltungsfähigkeit mit feinfarbigen Nuancen beruht natürlich auf technischer Präzision, aber die perfekte Balance zwischen Technik, spontan-kreativer Inspiration und einer auf der intensiven Ausgestaltung eines jeden Tones beruhenden Musikalität macht Sietzen so leicht keiner nach."
Zur ausführlichen Rezension von Rémy Franck

Stuttgarter Zeitung, 4.7.2017
"Der Tausendsassa. Christoph Sietzen gilt als Jahrhunderttalent. Ein Hörvergnügen, auch wegen der exzellenten Klangqualität."