Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Michael Pfaender, Violoncello

Michael Pfaender stammt aus einer Musikerfamilie und studierte Violoncello an der Hochschule für Musik in Dresden bei Prof. Friedrich Milatz. Sein erstes Engagement führte ihn 1986 als stellvertretender Solocellist an das Händelfestspielorchester Halle. Von 1988 bis 1992 war Michael Pfaender 1. Solocellist des Großen Rundfunkorchesters Leipzig und seit 1992 ist er 1. Solocellist des MDR-Sinfonieorchesters. Neben seiner Tätigkeit beim MDR war er von 1994 bis 2005 Gast-Solocellist der Dresdner Staatskapelle. Der Cellist ist Mitglied des 1995 gegründeten „Dresdner StreichTrios“ und festes Mitglied in Ludwig Güttlers „Leipziger-Bach-Collegium“ sowie häufiger Gast in weiteren Ensembles wie zum Beispiel „Virtuosi Saxoniae“ oder „Neues Bachisches Collegium Musicum“ (NBCM). Darüber hinaus erfolgen regelmäßige Einladungen als Gast-Solocellist zu namhaften Orchestern. Zahlreiche Gastspiele mit diesen Ensembles führten ihn durch Europa, Asien und in die USA. Solistische Einspielungen liegen mit Werken von Martinů, Bruch, Haydn, Bischof und Dvořák vor. Michael Pfaender spielt ein Cello von Pietro Antonio dalla Costa 1742 Treviso/Venedig.

Die Künstler-Homepage: http://www.dresdnerstreichtrio.de


Antonio Vivaldi

The Pisendel Sonatas

Annette Unger, Violine - Michael Pfaender, Violoncello - Ludger Rémy, Cembalo

GEN 12248DetailsKatalog

Wolfgang A. Mozart: Sonaten

Sonate C-Dur, KV 14, Sonate C-Dur, KV 303, Sonate A-Dur, KV 402, Sonate A-Dur, KV 526

Annette Unger, Violine - Brunhild Webersinke, Klavier - Michael Pfaender, Violoncello

GEN 87524DetailsKatalog