Homepage
Aufnahme-Philosophie
Label-Philosophie
Neuerscheinungen
Genuin News
Links
Team
Kontakt
Label-Philosophie
Weltweite Vertriebe
Genuin-Künstler

Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

Die Gründung des heutigen Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt geht auf das Jahr 1842 zurück. Es ist mit 86 Musikern der größte sinfonische Klangkörper des Landes Brandenburg und versteht sich als dessen offizieller musikalischer Botschafter. Chefdirigent und künstlerischer Leiter ist GMD Howard Griffiths, Intendant Peter Sauerbaum. Das Orchester ist neben den Konzerten in seiner Heimatstadt Frankfurt (Oder) im gesamten Land Brandenburg präsent, es gastiert in der Bundesrepublik sowie international. Aus der besonderen Lage des „Stammsitzes“ des BSOF an der Grenze zu Polen ergibt sich als Schwerpunkt die Zusammenarbeit mit den östlichen Nachbarn Polen. Das Orchester sieht sich besonders in der Pflicht, wenn es um die Unterstützung und Förderung junger Künstler geht: Seit 2010 ist das BSOF unter anderem Begleiter der jährlichen Kinderoper bei den Bayreuther Festspielen.

Fotografie: Tobias Tanzyna

Die Künstler-Homepage: http://www.brandenburgisches-staatsorchester-frankfurt.de


A Portrait

Werke von Ravel, Tschaikowski, Dvorák, Weber und Barber

Emalie Savoy, Sopran - Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt - Matthias Foremny, Dirigent - Jonathan Ware, Klavier

GEN 16436DetailsKatalog

Ralph Vaughan Williams

Sea Songs Konzert für Bass-Tuba und Orchester Sinfonie Nr. 5

Walter Hilgers, Tuba/Dirigent - Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

GEN 86064DetailsKatalog

Kammeroper Schloss Rheinsberg

Arien von Adam, Bellini, Donizetti, Massenet, Puccini, Rossini und Verdi

Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt - Heribert Beissel, Dirigent

GEN 85516DetailsKatalog